Fixieren der Komponenten für das GNU/Linux PowerPC Notebook

Auswahl der Komponenten

Wie wir bereits in vorangehenden Artikeln ankündigten, arbeiten wir derzeit an einer Crowdfunding-Kampangne. Die Dinge gestalten sich nicht so einfach, weil wir uns zuerst selbst umorganisieren müssen und dies vieler kleiner Änderungen bedarf. Wir sind aber zuversichtlich, bald durchstarten zu können. Um ein besseres Verständnis über die Zusammenarbeit der Komponenten und dem Notebook an sich zu erreichen, wird eine Crowdfunding-Kampangne gestartet, welche unter anderm die Mittel zum Design der Hauptplatine, als auch zum Bau von 5 Prototypen aufbringen soll. Unsere Entwickler werden darauf weitere Tests durchführen und Treiber, sowie Betriebssysteme anpassen.

selecting components for the GNU/Linux PowerPC Notebook

 

In der Zwischenzeit haben wir die Konversation mit dem Hardware-Produzent fortgesetzt und wir befinden und bereits im Prozess der Komponentenauswahl für das Motherboard. Nach Abschluss dieses Zwischenschrittes wird die Firma mit dem Design des Mainboards beginnen. Für uns bedeutet das, dass wir ein Team aus unseren Hardware-Spazialisten und Leuten unsere Partnerfirma gründen müssen.

In den kommenden Wochen können wir dazu sicher mehr sagen…

Wir brauchen Dich!

Wir suchen nach Leuten, die uns unter anderem in folgenden Gebieten unterstützen:

  • Crowd-funding: Jemand mit Kenntnissen in dieser Thematik.
  • Open Hardware: Eine Person, die Erfahrung mit dieser Art von Projekten hat.
  • Notebook Gehäuse und Aufbau: Wir benötigen einen Kontakt zu einem Notebook-Gehäuselieferant.
  • Verbreitung der Idee: Wir würden gern noch mehr Unterstützer und Newsletter-Bezieher erreichen.
  • Software Arbeitsgruppe: PowerPC GNU/Linux Anwendungs-Optimierung (Testen von GNU/Linux Anwendungen, Feedback zu Fehlern und Fehlerbehebung), Distro-Portierung (U-boot, etc), bereitstellen der Quellcodes in die Mainstream-Zweige und Paket-Management.

Wir definieren uns selbst als Solidarisch-/Ethisch-/Leidenschafts-Getriebene Community. Wir fördern positive und humane Beziehungen zwischen Unterstützern und möchten den Leuten die Wahl geben, GNU/Linux auf verschiedenen Hardware-Plattformen laufen zu lassen.

Beteilige Dich und stärke das PowerPC Notebook Team. Trag Dich ein für den Newsletter.

Kommentar verfassen